Agile Workshop 2013 in Bishkek

Bereits 2012 habe ich, gemeinsam mit Sven Koble, einen Workshop zu Agiler Softwareentwicklung in Bishkek veranstaltet. Das Feedback war ausgesprochen positiv, daher habe ich mich entschieden, den Workshop in diesem Jahr zu wiederholen.

Er wird im Zeitraum vom 16. bis 28. September in den Räumen der KSUCTA stattfinden. Insgesamt werden für den Workshop 8 Tage zur Verfügung stehen. Da im letzten Jahr die Sprachkenntnisse eines der größten Hindernisse darstellten, habe ich mir überlegt, den Workshop in zwei Schichten anzubieten. Vormittags wird der Workshop in Englischer Sprache stattfinden, am Nachmittag auf Deutsch.

Für alle Neugierigen habe ich hier ein paar Impressionen aus 2012 zusammengestellt:

Gerrit und Sven am Münchener Flughafen (v.l.n.r.)

Sven gestaltete ein Willkommensplakat für die Teilnehmer

Unser Scrum Board mit den Workshop-Themen

Nursulu und Gerrit erklären die Rolle des Product Owner

Ein Team bei unserer Marshmellow-Challenge

Das Guest House DEMI, unser Veranstaltungsort

Themen, die wir behandelt hatten

Epics und User Stories für Reisen durch Kirgisistan

Burndown Charts zur Release-Planung

Ein anderes Team bei der Marshmellow Challenge

Immer mehr Themen werden behandelt

Die gesamte Seminar-Gruppe zusammen

Mirulan, Thomas, Nursulu, Gerrit und Sven im Ala-Archa

Am Ende hatten wir alles geschafft

Die Fotos wurden alle von Sven Koble gemacht.