Arbeiten mit Legacy Code (PHP)

Legacy Code spielt in immer mehr Projekten eine große Rolle. Der Kurs bietet eine Einführung in das effektive und effiziente Arbeiten mit Legacy Code unter Projektbedingungen.
Dabei werden Methoden zum schnellen Verstehen von Legacy Code und zum Verteilen des gewonnenen Wissens in Teams trainiert. Ein weiterer Kursteil widmet sich dem Erhalt und der weiteren Bearbeitung von Legacy Code in Projekten, wobei die Schwerpunkte auf Möglichkeiten von Refactoring und Redesign liegen. In diesem Zusammenhang wird auch auf Programmiertechniken, Paradigmen und Pattern eingegangen, um die Arbeit mit Legacy Code zu Der optimale Einsatz von Entwicklungswerkzeugen sowie wirtschaftliche Betrachtungen der Arbeit mit Legacy Code rundet den Kurs ab.

Zielgruppe

Softwarearchitekten, Softwareentwickler, Softwaretester

Vorkenntnisse

Sie sollten gute PHP-Kenntnisse und Erfahrung mit größeren Entwicklungsprojekten haben.

Inhalt

  • Einführung
    • Gründe für die Existenz von Legacy Code
  • Wirtschaftliche Betrachtungen
    • Kosten von Technical Debt
    • Aufwände durch Legacy Code in Projekten abbilden
    • Risiken von Legacy Code bewerten
  • Methoden zur Analyse von Legacy Code
    • Analysetechniken für einzelne Entwickler
    • Top-Down vs. Bottom-Up Analysen
    • Team-orientierte Code-Analyse
    • Testgetriebene Code-Analyse
  • Aufbauen auf Legacy Code
    • Wrapping-Methoden für Legacy Code
    • Testgetriebene Arbeit mit Legacy Code
    • Refactoring von Legacy Code
  • Code-Restauration
    • Isolieren und Ersetzen von Legacy Code
    • Redesign von Code-Architekturen
    • Refactoring von Legacy Code mit Aspektorientierter Programmierung
  • Entwicklungswerkzeuge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.